Willkommen in der
Heinrich-Kromer-Schule

Aktuelles

 

 Die Sommerferien beginnen am Montag, den 25. Juli und enden am Freitag, den 2. September.

 Wir wünschen allen Schüler*innen und ihren Eltern erholsame und sonnige Wochen.

 

 

 

Neue Informationen

Donnerstag, 21. Juli

Verabschiedung der 4. Klässler*innen von 10.15 Uhr bis 11.15 Uhr an der Freilichtbühne

Freitag, 22. Juli

Letzter Schultag vor den Sommerferien, Zeugnisausgabe

10.45 Uhr Unterrichtsende für alle Schüler*innen

Montag, 25. Juli bis

Freitag, 2. September

Sommerferien

Montag, 5. September

1. Schultag nach den Sommerferien

Unterrichtsbeginn: 8.45 Uhr Unterrichtsende 12.35 Uhr

Dienstag, 6. September

Einschulung der neuen 1. Klässler*innen

 

 

Wichtige Informationen

Am Dienstag, 6. September werden die neuen Erstklässler*innen in die Heinrich-Kromer-Schule eingeschult.

Es wird zwei Einschulungsfeiern (9.00 Uhr und 10.30 Uhr) geben. 

Alle Eltern werden Anfang der Ferien per Post alle Informationen zur Einschulung erhalten.

 

 

 

 

 

 

 

Hinweise

Ab 2. Mai gilt an den hessischen Schulen der Hygieneplan 10.0

Hier können Sie den Plan einsehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

News

Infos über die Sternpiloten

04.06.2020

Die Sternpiloten sind ein kostenloses, präventives Jugendhilfeangebot der Stadt Frankfurt am Main.

In Kleingruppen (1 päd. MitarbeiterIn à 5-7 SchülerInnen) werden Kinder beim Entfalten ihrer Interessen und Begabungen unterstützt. Vorrangiges Ziel ist es eine positiv besetzte Beziehung zu erarbeiten, in der sich das Kind vertrauensvoll neuen Erfahrungen und Lernchancen zuwenden kann. Verbesserte Fremd- und Eigenwahrnehmung fördern Verständnisbereitschaft, Gemeinschaftssinn und reflektiertes Verhalten. Dem Kind werden Chancen zu persönlichem Wachstum eröffnet hin zu mehr Selbstverantwortung -und Steuerung. In der kleinen Gruppe lernen die Kinder sich besser zurechtzufinden und können leichter Kontakte knüpfen.

Die Kooperationen mit den Schulen im Rahmen des Projektes Sternpiloten erfolgen mit unterschiedlichen, mit den Schulen abgestimmten Schwerpunkten, wie. z.B. Theaterarbeit, kunstpädagogische Arbeit, medienpädagogische Arbeit, Konfliktbewältigung, Gewaltprävention oder Lerntraining zur Erweiterung der Lese- und Schreibkompetenz.

News-Content

Unser Kollegium

Unser Kollegium besteht derzeit aus 15 Klassen- und 8 FachlehrerInnen, einer Lehrerin im Vorbereitungsdienst...


Zur Geschichte

Seit über 90 Jahren gibt es die Heinrich-Kromer-Schule. Die Niederurseler Volksschule zog...


Elternbeirat

Hier erhalten Sie Informationen über die Elternvertretung und Ihre Aufgaben. Sie sind herzlich eingeladen...

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns!

Kontakt